28. Januar 2021

Künstlerisch durch alle Jahre – Digitale Kunstausstellung & Wettbewerb 2021

Auch an unserer Schule gibt es junge Künstlerinnen und Künstler in allen Jahrgängen. Um ein bisschen mehr Farbe in den Schulalltag zu bringen, haben 5 kunstbegeisterte Schülerinnen und Schüler aus Klasse 12 eine Kunstausstellung (coronabedingt nur digital) organisiert. Ausgestellt werden Werke, die von Schülerinnen und Schülern des gymnasialen Teils unserer Schule erschaffen wurden. Technik und Motiven wurden dabei keine Grenzen gesetzt. Um den anschließenden Wettbewerb fair zu gestalten, sind die Bilder nach Jahrgängen unterteilt, sodass es pro Jahrgang (7, 8, 9, 10, 11 und 12) eine Teilausstellung gibt. Am Ende kann jeder über den Link für seinen Favoriten abstimmen. Das Gewinnerbild jedes Jahrgangs wird in der nächsten Ausgabe der Schülerzeitung unserer Schule gekürt und dort dann noch einmal abgedruckt zu sehen sein.

Musikalisch wird das Stöbern durch die Ausstellung von Max Tesch (Klasse 12) begleitet, der exklusiv das Stück „La Valse d´Amélie“ von Yann Tiersen eingeübt hat. „La Valse D´Amélie“ Von Yann Tiersen Max Tesch

Wir bedanken uns für die Unterstützung unserer Lehrerinnen Frau Hennigs, Frau Allerborn sowie Frau Reincke und wünschen viel Spaß beim Durchklicken durch die Kunstausstellung „Künstlerisch durch alle Jahre“.

Vanessa Cramer, Max Klemm, Sarah und Antonia Peters sowie Antonia Bischoff

zurück