8. Juni 2020

Schülerzeitung „Unzensiert“ gewinnt Sonderpreis Newcomer

Die lachenden Gesichter unserer Schülerzeitungsredaktion verraten es bereits: Wir haben Grund zum Feiern. Die erste Ausgabe unserer Schülerzeitung „Unzensiert“ hat den Sonderpreis Newcomer beim Schülerzeitungswettbewerb MV 2019/2020 gewonnen. Da die Preisverleihung aufgrund der Einschränkungen nicht in Rostock stattfinden konnte, gab es stattdessen eine kreative Online Preisverleihung mit virtuellem Konfettiregen. Hier wurde die jeweilige Laudatio von Mitgliedern der Fachjury verlesen. Zu „Unzensiert“ heißt es z.B.: „Wir können eure umfassenden Eindrücke über die Gedenkfahrt nach Italien nachlesen. Ihr zeigt ein Kunstwerk einer Schülerin. In zwei Gedichten können wir Stereotype über Geschlechter reflektieren. Auch blickt ihr über eure Schule hinaus und berichtet von weiteren Themen, die euch interessieren […]. Das Lesen eurer ersten Ausgabe hat total Spaß gemacht […].“

Die Gewinnerpost mit der Urkunde und dem Preisgeld in Höhe von 200 € erreichte uns bereits. Über die Investition des Preisgeldes werden wir in unserer nächsten Sitzung im neuen Schuljahr beraten. Bis dahin freuen wir uns über diese Auszeichnung.

zurück