22. März 2020

Unterstützungsmöglichkeiten

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

seit einer Woche ist unser Schulzentrum geschlossen, Unterricht in der gewohnten Form findet nicht statt. Ausdrücklich ist die Zeit der Schulschließung aber keine vorgezogene Ferienzeit, sondern soll weiterhin für das Lernen genutzt werden. Dazu haben die Lehrerinnen und Lehrer Aufgaben erarbeitet und wir erwarten, dass diese bestmöglich gelöst werden. Außerdem haben wir auf dieser Seite Hinweise für Möglichkeiten des digitalen Lernens gegeben.

Sollte es Nachfragen bzw. Unterstützungsbedarf geben, dann stehen unsere Lehrerinnen und Lehrer selbstverständlich zur Verfügung.

Entweder gibt es einen direkten Kontakt zu den Klassen-bzw. Fachlehrern oder aber es kann eine Mail an info@schulzentrum-wittenburg.de bzw. regionalschulteil@schulzentrum-wittenburg.de geschickt werden. Wir leiten die Nachrichten dann an die betreffenden Lehrerinnen und Lehrer weiter. Dazu bitte in der Betreffzeile den Namen der Lehrerin/des Lehrers eingeben.

HINWEIS: Herr Dierkes steht am Montag (23.03.2020 ) in der Zeit von 8-11 Uhr unter 038852 52351 für telefonische Beratung zu It`s Learning zur Verfügung.

Die aktuelle Situation erfordert viel Kreativität, Flexibilität und Eigenverantwortung, aber wir sind sicher, dass wir diese Herausforderung gemeinsam meistern werden.

Wir wünschen allen bestmögliche Gesundheit.

Die Schulleitung

zurück