12. Januar 2021

Anmeldung der zukünftigen Schülerinnen und Schüler der 5. und 7. Klassen am Gymnasialen Schulzentrum Wittenburg

Traditionell erfolgt zu Beginn eines Jahres die Entscheidung über den weiteren schulischen Werdegang eines Kindes. Nach erfolgreichem Abschluss der Grundschule erfolgt der Wechsel in die Orientierungsstufe an der Regionalschule. Die Anmeldung erfolgt über die Grundschule.

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 haben die Möglichkeit, den gymnasialen Bildungsgang  in der Klassenstufe 7 zu wählen. Dazu geben die Regionalen Schulen nach Entscheidung der Klassenkonferenz zum Halbjahr der Klassenstufe 6 eine Empfehlung, welcher Bildungsgang geeignet erscheint. Die Anforderungen und Möglichkeiten dieses Bildungsganges sind vielseitig. Es bedarf einer realistischen Einschätzung, ob die Herausforderungen gemeistert werden können. Es wird mehr Unterrichtsfächer geben, der Schulweg kann länger werden, der Schultag wird umfangreicher. Das Anforderungsniveau erhöht sich, die Umgebung wird eine andere, neue Lehrer und Mitschüler begleiten den Schulalltag. Neben dem Fach Englisch muss eine zweite Fremdsprache erlernt werden. Am Gymnasialen Schulzentrum Wittenburg werden Französisch und Russisch angeboten.

Wenn die Entscheidung für den gymnasialen Bildungsgang getroffen wurde, muss ein Aufnahmeantrag gestellt werden. Fahrschüler füllen zusätzlich einen Antrag auf Ausstellung einer kostenlosen Schülerzeitkarte (unbedingt Passfoto erforderlich) aus.

Beide Anträge finden Sie hier als Download. Sie können die Anträge auch im Vorraum des Schulbüros des gymnasialen Schulteils erhalten, Lindenstraße 13.

Bitte füllen Sie die Anträge sorgfältig aus. Achten Sie auf Vollständigkeit (siehe Punkte 1-7 Hinweise im Dokument Anmeldung Gym). Welche zweite Fremdsprache wählt Ihr Kind, Religion (katholische oder evangelische) oder Philosophie? Gibt es Besonderheiten, die zu beachten sind, z.B. Lese-, Rechtschreibschwäche oder gesundheitliche Beeinträchtigungen?

Für die Anmeldung benötigen Sie neben den Anträgen auch die Kopie des Halbjahreszeugnisses Klasse 6 mit der Schullaufbahnempfehlung. Diese sind bis zum 28. Februar 2021 einzureichen. Die Unterlagen können ab dem 5. Februar 2021 im gymnasialen Schulteil (Lindenstraße 13) abgegeben werden (Briefkasten, Schulbüro oder per Post).

Für Fragen steht Ihnen die Schulleitung gern zur Verfügung.

Klasse 5: Telefon: 038852/52351  regionalschulteil@schulzentrum-wittenburg.de

Klasse 7: Telefon: 038852/8080 info@schulzentrum-wittenburg.de

 

Gabriele Baldauf

(Didaktische Leiterin)

zurück