2. März 2022

Hilfe und Unterstützung für die Ukraine

Liebe Schüler*innen, Eltern und Kolleg*innen,

die Menschen, die sich auf der Flucht aus der Ukraine befinden, benötigen unbedingt Hilfe und Unterstützung. Das GSZ Wittenburg möchte hierbei seinen Beitrag leisten. Nach Rücksprache mit diversen Hilfsorganisationen werden ebenfalls Sachspenden benötigt. Eine Übersicht der benötigten Materialien befindet sich anbei als Download. Die Sachspenden können bei Herrn Schlichting in Raum 9 und bei Herrn Benjatschek (Regionalschulteil) abgegeben werden.

Außerdem möchten wir auf die Spendenkonten von zwei regional aktiven Vereinen hinweisen:

  1. Flüchtlingsrat M-V e.V.

IBAN: DE 12 1002 0500 0001 1943 02

Stichwort: „Ukraine“

 

  1. SIC e.V. Ukrainisch-Deutsches Kulturzentrum

IBAN: DE61 1001 0010 0844 5801 03

Stichwort: „Hilfe für die Ukraine“

 

Vielen Dank für die Unterstützung!

zurück